Facebook Local für Hoteliers, Gastronomen und Einzelhändler in Bayern

Mai 11, 2018 | Bayern-online, Facebook, Internetmarketing, Mittwochsrunde, Social Media

Facebook Local für Hoteliers, Gastronomen und Einzelhändler in Bayern

Facebook hat eine neue App entwickelt: Facebook Local. Diese bietet einige Möglichkeiten für Sie als Unternehmer. Deswegen zeigen wir Ihnen, wie Sie Facebook Local optimal zur Kundengewinnung nutzen können.

 

1. Funktionen

Facebook Local zeigt seinen Nutzern Veranstaltungen sowie Restaurants, Cafes et cetera in deren Nähe an. Wenn jemand beispielsweise Essen gehen möchte, kann er auf diese Weise ganz einfach die Möglichkeiten in seiner Umgebung sehen. Wichtig für Sie: Sie müssen auf der Karte unbedingt erscheinen, denn nur dadurch wird der Kunde auf Sie aufmerksam.

2. Check-Ins bekommen

Ihr Unternehmen muss zunächst einmal auf den Screens der App-Nutzer angezeigt werden. Hierfür benötigen Sie sogenannte Check-Ins. Sie müssen also dafür sorgen, dass Ihre Kunden, die beispielsweise in Ihrem Restaurant zu Gast sind, sich einchecken, damit Ihr Unternehmen auf der Karte in der Facebook Local App sichtbar wird. Unser Tipp: Bieten Sie den ersten 20 Kunden, die sich einchecken doch einfach ein Freibier an, denn das motiviert sie und Sie profitieren ebenfalls davon. Besonders wenn sich Ihr Unternehmen inmitten anderer Marktteilnehmer befindet, ist es ganz wichtig, zu Beginn viele Check-Ins zu haben, damit Sie hervorstechen.

 

3. Eintrag pflegen

Sobald Sie auf der Karte erscheinen, sollten Sie schauen, wie Sie in der App dargestellt werden, denn potenzielle Kunden müssen durch Ihren Eintrag angesprochen werden. Diesen müssen Sie daher auf jeden Fall pflegen. Außerdem empfehlen wir Ihnen, Ihre Veranstaltungen immer in der App einzutragen, denn nur so kann man darauf aufmerksam werden.

 

4. Zielgruppe

Sie müssen beachten, dass Ihre Zielgruppe bei Facebook nicht mehr die unter 25-Jährigen sind, sondern die darüber. Diese sind auch jene, die für Sie als Unternehmer wichtig sind. Sprechen Sie daher nicht die Jugendlichen in Ihrer Kneipe, Ihrem Restaurant, Ihrem Cafe oder Ähnlichem an. Bitten Sie stattdessen die über 25-Jährigen, sich bei Ihnen einzuchecken, da diese in dem sozialen Netzwerk auch wirklich aktiv sind.

 

5. Zusammengefasst:

Facebook Local ist eine wichtige App für Sie als Unternehmer, die Sie unbedingt nutzen sollten, um neue Kunden auf Sie aufmerksam zu machen. Sorgen Sie durch ansprechende Angebote für Check-Ins und pflegen Sie Ihren Eintrag. Außerdem gilt es, die über 25-Jährigen als Zielgruppe anzusehen.

 

 

 

Folgt mir:

Mark Zimmermann

Gründer des Regionalportals Bayern-online, Hauptaufgabe neben Entwicklung von Bayern-online ist die Suche nach neuen Medienberatern. http://www.Partner.Bayern-online.de
Folgt mir:
Was ist Ihnen an Ihrer Internetseite am Wichtigsten?

Aktuelle Beiträge

Social Media Marketing für Hotels, Gastronomie und Einzelhandel in Bayern

Social Media Marketing für Hotels, Gastronomie und Einzelhandel in Bayern   Fast jeder ist heutzutage in den Sozialen Medien aktiv. Daher ist es für Hotels, Gastronomen und Einzelhändler unglaublich wichtig, diese Kanäle für sich zu nutzen und Social Media Marketing...

mehr lesen

Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Linkedin

Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Linkedin   Vor allem Unternehmer sollten Ihre Daten besonders gut schützen. Mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung ist das möglich. Wir zeigen Ihnen deswegen, was das genau ist und wie Sie diese bei Linkedin aktivieren.   1....

mehr lesen

Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Microsoft

Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Microsoft Vor allem Unternehmer sollten Ihre Daten besonders gut schützen. Mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung ist das möglich. Wir zeigen Ihnen deswegen, was das genau ist und wie Sie diese bei Microsoft aktivieren.   1....

mehr lesen
Share This