Content Marketing PR für Restaurants, Hotel und Unternehmen in Bayern

Mrz 12, 2019Bayern-online, Homepage, Internetmarketing, Mittwochsrunde, Social Media

Content Marketing PR für Restaurants, Hotel und Unternehmen in Bayern

Wie erhöhen Sie die Chancen für Ihr Unternehmen, in der Öffentlichkeit positiv wahrgenommen zu werden?

 

Galten bis in die 2000er Jahre die Printmedien als das Non-Plus-Ultra bei Verbreitung von Unternehmens-Botschaften, haben sich mittlerweile die Grenzen verschoben und das Content Marketing in den sozialen Netzwerken hat die Anzeigenwerbung in vielen Bereichen ersetzt.

Wie im Gespräch betont wird, sind Anzeigen auf Onlinemedien immer noch erfolgreich, wenn man ganz spezifische oder auch lokale Zielgruppen ansprechen will. 

Der Vorteil einer Text-Bild-Video-Kombinationen gegenüber einer Anzeige ist aber das Erreichen von größeren Interessengruppen.

Der erste und wichtigste Schritt in einer Content-Marketing-Kampagne ist die exakte Definition der Zielgruppe, die angesprochen werden soll.
Einen weiteren Schritt bildet die der Interessengruppe und des Online-Mediums entsprechende Aufbereitung des Contents.
Ganz wichtig ist, dass die Daten, wie z.B. Texte, Fotos oder Videos möglichst schon so bereitgestellt werden, wie sie auch weiter optimal verarbeitet werden können. Das bedeutet zwar einen Mehraufwand, aber es lohnt sich für alle Beteiligte, da sich die notwendige Nachbearbeitung beträchtlich reduziert und die Aussagekraft erhöht wird.

Im heutigen Gespräch wird erwähnt, dass man nicht versuchen sollte, den Interessenten auf die eigene Website zu ziehen, wenn Unternehmensinformationen verbreitet werden sollen. Es muss versucht werden, die Themen zu den Nutzern zu bringen.
Die Inhalte sollten breitgestreut in die Kanäle fließen, wo die Zielgruppe auch herkommt. Kanalbrüche gilt es zu vermeiden. Eine zusätzliche Verlinkung zur Homepage ist natürlich möglich.

Brauchen Sie Hilfe bei der zielgerichteten Verbreitung Ihrer Themen? Dann zögern Sie nicht, uns bei Bayern-online.de zu kontaktieren Mark.Zimmermann@bayern-online.de.

Wir helfen Ihnen bei allen Fragen des Content Marketings ganz individuell für Ihr Unternehmen.

 

 

[starbox]
[yop_poll id="1"]

Aktuelle Beiträge

Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Linkedin

Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Linkedin

Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Linkedin   Vor allem Unternehmer sollten Ihre Daten besonders gut schützen. Mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung ist das möglich. Wir zeigen Ihnen deswegen, was das genau ist und wie Sie diese bei Linkedin aktivieren.  ...

mehr lesen
Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Microsoft

Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Microsoft

Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Microsoft Vor allem Unternehmer sollten Ihre Daten besonders gut schützen. Mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung ist das möglich. Wir zeigen Ihnen deswegen, was das genau ist und wie Sie diese bei Microsoft aktivieren.   1....

mehr lesen
Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Dropbox

Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Dropbox

Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Dropbox   Vor allem Unternehmer sollten Ihre Daten besonders gut schützen. Mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung ist das möglich. Wir zeigen Ihnen deswegen, was das genau ist und wie Sie diese in Ihrem Dropbox-Account...

mehr lesen
Zwei-Faktor-Authentifizierung bei WhatsApp

Zwei-Faktor-Authentifizierung bei WhatsApp

Zwei-Faktor-Authentifizierung bei WhatsApp   Vor allem Unternehmer sollten Ihre Daten besonders gut schützen. Das gilt auch für die sozialen Netzwerke, in denen Sie aktiv sind. Mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung ist das möglich. Wir zeigen Ihnen deswegen,...

mehr lesen